JULI IN LABIN UND RABAC

Labin Art Republika – Eröffnung

Die Labin Art Republika ist eine alljährliche Kultur- und Kunstmanifestation, die in den Monaten Juli und August stattfindet und durch eine Vielzahl von Konzerten unterhaltsamer und klassischer Musik sowie durch Theatervorstellungen das historische und kulturelle Erbe des alten Stadtkerns von Labin ins Leben ruft. Die Eröffnung der diesjährigen, 11. Labin Art Republik wird durch die Feier anlässlich des Eintrittts Kroatiens in die EU gekennzeichnet. Das Programm der 28 Labiner Sterne vor dem Stadttor des hl. Florus' wird von 28 Labiner Künstlern vorgestellt, die in den städtischen Galerien ihre Werke ausstellen. Auf dem Hauptplatz findet das Konzert der bekannten istrischen Band Gustafi statt, während in der Stadtloge eine Olivenöl-Schau veranstaltet wird. Einen Einblick in das Folkloreerbe der Region vermittelt der Folkloreverein Rudar („Bergmann“) aus Raša. Nach dem Hissen der EU-Fahne bei Špina in der Altstadt folgt die Atmosfera-Band und We Stand United. Die ohnehin heißen Labiner Sommernächte werden zusätzlich durch das am 25. Juli bei Špina stattfindende Konzert der Band Belfast food erhitzt (um 21.30 Uhr).

www.labin-art-republika.com

Labin Jazz Republik 4. - 6. 7.

Barockpaläste, mittelalterliche Glockentürme, eine schöne Sommernacht und Spitzen-Jazzmusiker sind eine unwidersteheliche Kombination – seien Sie bei der Labin Jazz Republik dabei und lassen Sie sich in den drei Sommernächten der Spitzenmusik diese mittsommerliche Erfrischung nicht entgehen.

4. Juli - Denis Jazz Quartett, 21.30 Uhr, bei Špina - Duo Alba & Leo, 23.00 Uhr, auf dem Alten Stadtplatz
5. Juli - Marko Tolja & Olja 'ZZ Quartett, 21.00 Uhr, bei Špina - Chocolate Disater Quartett, 23.00 Uhr, auf dem Alten Stadtplatz
6. Juli - Black Coffee, 21.30 Uhr, bei Špina

Tage der offenen Ateliers

In den zwei Monaten (Juli und August) der Labin Art Republik haben Sie die Gelegenheit, Kunstgalerien und Ateliers im Altstadtkern von Labin zu besuchen. Labin ist eine Stadt mit über 30 Künstlern mit akademischer Ausbildung, von denen 13 ihre Ateliers montags von 19.00 bis 21.00 Uhr und mittwochs von 11.00 bis 13.00 Uhr für die Besucher öffnen werden. Erleben Sie die Künstler bei der Arbeit, lernen Sie ihr Werk kennen und genießen Sie das einmalige künstlerische Ambiente.

Künstlerliste und Ateliersplan gibt es kostenlos zum Herunterladen auf www.labin-art-republika.com.

Nachtspaziergänge durch die Altstadt

Jeden Dienstag können Sie in der romantischen Stimmung der Altstadt von Labin an der kostenlosen Stadtbesichtigung teilnehmen, auf die Sie dieses Jahr die Labiner Göttin Sentona, Schutzpatronin der Reisenden, führt. Die Stadtführerinnen in originellen Sentona-Kleidern erzählen Ihnen Uskoken-Geschichten und Stadtlegenden, berichten, mit vielen spannenden Details, über das Leben des berühmten Reformators Mathias Flacius Illyricus und verraten Ihnen die Geheimnisse des Labiner Adels. Die Führungen in englischer, deutscher und italienischer Sprache beginnen um 21.30 Uhr vor dem touristischen Info-Punkt in der Altstadt von Labin und enden vor der Art-Galerie Negri um 23.00 Uhr.
Dienstags um 21.30 Uhr, Touristischer Info-Punkt, Titov trg 10.
Die Stadttour ist kostenfrei.

Restaurant Tomažići

Die Kette der Sentona-Restaurants mit autochtonen Menüs der Labiner Region ist um noch einen weiteren repräsentativen gastwirtschaftlichen Betrieb reicher geworden – das Restaurant Tomažići. In diesem von der Familie Licul-Verbanac geführten Restaurant im Dorf Tomažići bei Labin erlebt man die wahre heimische Küche und die Vielfalt der autochtonen Gerichte aus der Region. Die Wärme des Labiner Dorfes, natürliche Umgebung und der liebevoll angelegte Park, in dem altes Werkzeug ausgestellt ist, werden von der eigenen Weinsammlung abgerundet, in der Sie ausgelesene istrische Weine erwarten. Auf dem Sentona-Menü stehen unter anderem grüne, mit frischer Kuhmilchkäse gefüllte Tortiglionis aus frischem Basilikum, Pasutice (heimische Teigware) mit Salz-Anchovis und Lauch sowie süße Krafi (Labiner Ravioli) mit Drei-Käse-Füllung und Rosinen mit einem Stich Orangen- und Zitronenkruste in Wallnuss-Soße.

Restaurant Tomažići, Tomažići 59 a, Nedešćina, Tel.: +385 (0)52 865-535, E-Mail: valdi.licul1@pu.t-com.hr

Nächtlicher Schiffsausflug mit der Göttin Sentona

Fahren Sie in die romantischen Sommerabende von Rabac hinein. Der Ausflug „Magische Nächte der Göttin Sentona“ auf dem Schiff Horizont Istra beginnt im Hafen von Rabac und führt Sie an den zahlreichen mystischen Buchten der Küste von Rabac vorbei. Dabei erfahren Sie die Geschichte von der Göttin Sentona, der Schutzpatronin der Reisenden, von derer Schönheit das Meer am besten zu erzählen weiß, aber auch einiges von den Liebesbräuchen der Labiner Region. Auf dem Schiff empfängt Sie ein Mädchen im originallen Sentona-Kleid, das Ihnen heimischen Schnaps und Feigen anbieten wird. Vom Lorbeer- und Lavendelduft umhüllt, entdecken Sie bei dieser nächtlichen Fahrt mit dem Glassbodenschiff die wunderliche Unterwasserwelt der Bucht von Kvarner. Am Ende der Fahrt erwartet Sie eine Überraschung und ein Feuerwerk.

Schiff Horizont Istra, Hafen von Rabac um 21.00 Uhr.
Reisebüro „Invicta“, Obala M. Tita bb, Rabac, Tel.: +385 (0)52 880-240, Mobiltel.: +385 (0)98 715-108, E-Mail: invicta@pu.t-com.hr, www.divingcroatia.com