JUNI IN LABIN UND RABAC

Präsentation von autochtonen istrischen Produkten – Rabac, 13. und 27. 6.

Von Juni bis September wird der Hafen von Rabac die betäubenden Düfte der autochtonen istrischen Produkte hauchen. Die ersten Präsentationen der leckeren Delizien, an denen zahlreiche istrische Hersteller teilnehmen, finden am 13. und 26. Juni statt. Bei angenehmen Tönen der unplugged Musik des Trio Boom bietet sich hier die einmalige Gelegenheit, den istrischen Prosciutto (Rohschinken), Würste und Panzetta zu kosten, sowie natives Olivenöl extra, Trüffel und Trüffelprodukte des bekannten Herstellers Zigante. Lassen Sie sich zudem den Skuta-Käse (Frischkäse) und andere heimische Käsesorten, aber auch die besten Weine der Labiner Winzer und ihre phantastischen Schnäpse, nicht entgehen. Honig und Obstprodukte wie etwa heimische Marmelade und Natursäfte werden auch da sein. Der ganze Hafen wird dabei vom zarten Duft der Lavendel von den Feldern aus der Labiner Umgebung umhüllt. Vorgestellt wird auch die lange Tradition des Keramikhandwerks der Region.

Hafen von Rabac, 18.00 - 22.00 Uhr

 

Adria-Spiele – Rabac, 20. 6.

Haben Sie viel Spaß bei den heurigen Adria-Spielen - den Sommerabenden des Wettbewerbs mit viel Temperament, Unterhaltung und Lachen. Der erste diesjährige Qualifikationswettbewerb findet im Hafen von Rabac statt – dem einstigen kleinen Fischerdorf, das immer noch die Erinnerung an seine Fischertradition pflegt. Das von der traditionellen Lebensweise and der Adriaküste inspirierte Programm besteht aus Wettkämpfen der Mannschaften aus kleineren Adriastädten und –orten in unterhaltsamen Disziplinen am Meer und auf dem Festland: Korbballspielen im Wasser, das „Esel“-Rennen, Tauziehen... Dabei können Sie sowohl kroatische als auch istrische Traditionen durch Spiele um das Meer, den Wein, einstige Seeschlachten, das Kulinarische und viele andere unterhaltsame Inhalte kennenlernen.

Hafen von Rabac, ab 19.30 Uhr

 

Sommerkarneval – Rabac, 21. 6.

Der traditionelle Sommerkarneval in Rabac, der Perle des Kvarner, sorgt auch dieses Jahr bis spät in die Nacht für Unterhaltung und kündigt somit den Sommer an, der an den schönsten Stränden Istriens beginnt. Der Narrenzug mit bunten, tanzenden Karnevalgruppen startet vor dem Hotel Narcis in der Maslinica-Bucht und zieht die Küstenpromenade entlang bis zur Grillterasse Girandella hin, die sich auf dem gleichnamigen Strand befindet, und wo am Abend ein Maskenball stattfindet.

Beginn um 19.30 Uhr

 

Das Peter-und-Paul-Fest, Labin, 28. 6.

Das traditionelle Labiner Volksfest findet anlässlich des Peter-und-Paul-Tags (Petrova) statt. Von alters her waren die längsten Tage im Jahr ideal für Abhaltung des Markttages, der in Labin Samonj heißt, und an dem heimische Produkte aus der Umgebung sowie aus anderen Teilen Istriens verkauft wurden. Die erfolgreichen Geschäfte wurden traditionsgemäß bei Wein, Musik und Unterhaltung abgeschlossen. Das Peter-und-Paul-Fest war auch dafür bekannt, dass die heimischen jungen Männer an diesem Markttag von reisenden Goldschmieden und Filigranmeistern Verlobungsringe für ihre Herzenserwählten kauften. Genießen Sie die Tradition der Altstadt von Labin auf seinem Hauptplatz bei Unterhaltungsprogramm und Musik live.

Altstadt von Labin, Hauptplatz, ab 20.00 Uhr

 

Nächtliche Besichtigung der Altstadt von Labin, 17. und 24. 6.

In der Zeit vom 17. Juni bis zum 9. September können Sie dienstags an der kostenfreien nächtlichen Stadtbesichtigung der Altstadt von Labin teilnehmen, die im Rahmen der Kulturmanifestation Labin Art Republik stattfindet. Mit Fachführung in Englisch, Deutsch, Italienisch, Tschechisch und Kroatisch lernen Sie durch Geshichten über Uskoken und Labiner Bergmänner sowie durch Stadtlegenden und Sagen die interessante und stürmische Geschichte dieser Stadt kennen. Erfahren Sie dabei aufregende Details aus dem Leben des berühmten Reformationsgelehrten Matthias Flacius Illyricus und auch manches Geheimnis des Labiner Stadtadels. Die Stadtbesichtigung beginnt um 21.30 Uhr vor dem Touristischen Info-Punkt in der Altstadt von Labin und endet um 23.00 Uhr vor der Kunstgalerie Negri, in der eine Verkostung der autochtonen istrischen Produkte stattfindet.

Dienstags um 21.30, Touristischer Info-Punkt, Titov trg 10 (Altstadt). Teilnahme frei.

 

Tanzurlaub in Rabac

Verbinden Sie einen unvergesslichen Urlaub in Istrien mit dem unheimlich aufregenden Tanzkurs, der von Profi-Tänzern geleitet wird. Wenn sie vom 25. bis zum 29. Juni im Valamar Bellevue Hotel & Residence Valamar**** in Rabac schon ein Zimmer gebucht haben, brauchen Sie nur noch Ihre Tanzschuhe zu packen und sich den Workshops und Tanzauftritten der Profi-Tänzer Alice Guschelbauer und Balàzs Ekker zu gesellen. Genießen Sie mit vollen Sinnen das reichhaltige Programm und ein Hotel-Paket, das folgendes Einschließt: 7 Stunden Tanzunterricht, Abendmusik live im Hotel – übrigens, ideal für die Einübung der erst gelernten Tanzschritte –, eine Weinverkostung, Welcome-Drink, ein Gala-Tanzabend mit live Musik nach Tanzkursabschluss sowie Halbpension mit Frühstück und Abendessen.
Valamar Bellevue Hotel & Residence****, Rabac
www.valamar.com/de/urlaubsangebote-rabac/tanzurlaub-bellevue