Restaurant Due Fratelli

Entdecken Sie den ursprünglichen Geschmack des Meeres und der Berge der Labiner Gegend in den neukreierten Gerichten im Labiner Restaurant Due Fratelli. Umgeben von Natur, mit einem schönen Blick auf die Altstadt von Labin, befindet sich das Restaurant Due Fratelli etwas abseits der Straße, die von Labin nach Rabac führt. Lassen Sie sich dort von der kreativen Kochkunst des jungen Chefs Toni Dragičević und seinen neuen Gerichten verzaubern: auf einem Stein servierte geräucherte Anschovis, marinierte Garnelen auf istrischem Frischkäse (Skuta) und Spinat mit Orangencreme - alles noch bestreut mit trockenen Oliven, oder Seebarschtatar mit Salbei- und Rosmarincreme sind Vorspeisen, die den Gaumen verwöhnen und zu einer weiteren Entdeckungsreise in die Welt der Kräuter und des frischen Fisches einladen... Zu den hervorragenden Labiner Weißweinen sind Muscheln in Malvasiersoße mit hausgemachten Bavetti-Nudeln und Rote-Beete-Pulver, aber auch Seebarschfilet auf Saffranveloute besonders zu empfehlen. Und als Dessert kosten Sie mal die unwiderstehelichen im Malvasier gekochten Feigen mit Lorbeer und Salbei, die auf Skuta mit Feigencrumble serviert werden, oder aber Schokoladeeis mit Reibkäse und istrischem Olivenöl Oleum viride des weltweit preisgekrönten Labiner Herstellers Belić.